" Versuche in allem etwas Positives zu sehen "

An dieser Stelle möchte ich ein paar Worte zu unserem "Hobby" verlieren das  wir seit nunmehr fünf Jahren  betreiben.
Die Rede ist von Line Dance, dem außer mir auch schon viele andere verfallen sind.

Für alle, die vielleicht nicht ganz Bescheid wissen: Line Dance ist eine Form des Tanzes, bei dem die Tänzer einzeln - in "Formation" - eine vorher gelernte Choreographie (möglichst synchron) tanzen.
Zu jedem Musiktitel gibt es einen anderen Tanz - mal etwas schneller, mal etwas langsamer - so daß es nie langweilig wird.

Viele verbinden den Line Dance mit Countrymusik und tanzenden Cowboys.
Diese ursprüngliche Form des "Country - Line Dance" wird auch noch in zahlreichen traditionellen Clubs gepflegt und fast ausschließlich zu Countrymusik getanzt.
Demgegenüber folgen inzwischen viele Line-Dancer dem neuen Trend - dem "modernen Line-Dance" bei dem nach fast jeder Art von Musik getanzt wird.

Welche Art des Line-Dance die "richtige" ist, sollte jeder für sich selbst entscheiden, Hauptsache man ist mit Lust und Spaß dabei.!!!